Checkin:
Nächte: Gäste: Reservieren

Wanderung „Große Tour der Dolomiten“

san martino di castrozza hotel cimone 00004 1224x507 - Wanderung "Große Tour der Dolomiten"

  1. Tag: Abfahrt von den Herkunftsorten und freies Mittagessen auf der Strecke. Am Nachmittag Ankunft im Hotel, Unterbringung in den reservierten Zimmern. Willkommens-Cocktail. Abendessen und Übernachtung.
  2. Tag: Gemeinsames Frühstück im Hotel und spätestens um 08:00 Uhr Abfahrt für „Große Tour der Dolomiten“. Während dieser Tour können Sie die schönsten Orte der Dolomiten, z. B. Passo Rolle (9Km) mit ihren prachtvollen Felsen, Seen, Skipisten, Wäldern, Tieren und traditionellen kleinen Bergortschaften. Es sind Orte, in denen die Geschmäcke und die Gerüche intakt bleiben. Rückkehr ins Hotel und Mittagessen. Abfahrt nach Parco di Paneveggio und Führung in Villa Welsperg (7Km). Es handelt sich um drei Gebäude: die Villa, die kleine Kirche und den Heuschober, die von einem Garten umschlossen und am Rand einer großen Weide gelegen sind. Auf die niedrige Seite wird die Weide zur Torfgrube. Das Hauptthema des Besucherzentrums ist die Wasserumwelt auf den Bergen, das Symboltier ist der Flusskrebs. Am Nachmittag Rückkehr ins Hotel. Abendessen mit Tanzen. Übernachtung.
  3. Tag: Gemeinsames Frühstück. Um 08:00 Uhr Abfahrt nach Canazei. Canazei liegt im Nordosten von Trient an den Dolomit en, in Val di Fassa. Ihr Gebiet umfasst die Strömen Avisio und Anermort. Die Ortschaft liegt am Fuße von Gran Vernèl hinter den stattlichen Gipfel der Marmolada, Punta Penia und Punta Rocca. Mittagessen in einem Restaurant. Am Nachmittag Rückkehr ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

 

  1. Tag: Gemeinsames Frühstück. Um 08:00 Uhr Abfahrt nach Fiera di Primiero (14Km). Diese kleine Ortschaft liegt 745 Meter über dem Meeresspiegel. Sie hat seinen Ursprung im Jahr 1.400, als Valle di Primiero ein Lehen der Familie Welsperg und des österreichischen Reiches war. Nachdem Primiero vom Österreich beherrscht wurde, erfolgte eine Wirtschafts- und Bevölkerungsentwicklung dank der Kupfer-, Silber- und Erzbergwerken. Rückkehr ins Hotel für Mittagessen. Freier Nachmittag. Sie können einen Spaziergang durch die Malghe machen. Wenn Sie weitere Informationen brauchen, können Sie im Hotel nachfragen. Abendessen und Übernachtung.
  2. Tag: Frühstück im Hotel und spätestens um 08:00 Uhr Abfahrt nach Predazzo (29Km) und Cavalese (13Km), die zwei wichtigsten Gemeinden von Val di Fiemme. Sie können einen Spaziergang durch die Hauptstraßen dieser stimmungsvollen Orte in den Dolomiten machen. Mittagessen im Hotel. Freier Nachmittag um sich zu entspannen. Abendessen und Übernachtung.
  3. Tag: Gemeinsames Frühstück. Am Morgen können Sie sich entspannen oder einen Spaziergang durch die Malghe machen. Mittagessen im Hotel. Freier Nachmittag. Abendessen und Übernachtung.
  4. Tag: Frühstück im Hotel und freie Besichtigung der Innenstadt. Mittagessen im Hotel. Freier Nachmittag. „Auf Wiedersehen“ Abendessen mit Tanzen und Kostproben der lokalen Schnäpse. Übernachtung.
  5. Tag: Frühstück im Hotel und Abfahrt für die Rückkehr.

Reservieren

TECHNISCHE ORGANISATION:  HOTEL CIMONE   San Martino di Castrozza

Chiama
Prenota