Checkin:
Nächte: Gäste: Reservieren

Acht Winteraktivitäten zu erleben in San Martino di Castrozza

Hotel Excelrsior Cimone Otto attività da fare sulle Dolomiti

8 Winteraktivitäten zu erleben in San Martino di Castrozza

Die Wintersaison steht vor der Tür und San Martino di Castrozza ist das Idealziel für alle Bergfreunde, die einen Aufenthalt in den Dolomiten verbringen möchten. Ein Urlaub in Trentino-Südtirol ist die beste Wahl für Familien und Freunden, die es im Winter lieben, an der frischen Luft zu sein und Winteraktivitäten zu erleben.

Tausende Besucher kommen jedes Jahr im Winter nach San Martino di Castrozza. Deshalb bietet die Stadt viele Aktivitäten, die Sie mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden erleben können.

Im Nachfolgenden finden Sie 8 Winteraktivitäten.

  1. Troika-Fahrten

    Die Troika ist eine typische dreispännige Pferdekutsche aus Holz. Sie können eine Troika-Fahrt durch die wunderschönen Alpenwälder und Naturlandschaften von San Martino di Castrozza mit dem Kutscher und drei schönen Pferden unternehmen. Ein einzigartiges Erlebnis, das Ihnen erlaubt, tief in die verschneite Natur einzutauchen.

  2. Nasse Park mit Gummireifen und Rodelschlitten

    Der Nasse Park befindet sich in der Nähe von Prà delle Nasse und ist ein echter Vergnügungspark. Er stellt seinen Gäste Gummireifen und Rodelschlitten zur Verfügung und bietet den Familien Babysitter-Leistungen an. Es ist ein idealer Ort für Familien, die auf der Suche nach Spaß sind.

  3. Eislaufen

    Eislaufen ist immer eine gute Idee als Ersatz für Skifahren. In der Nähe von Prà delle Nasse können Sie mehrere Eislaufplätze finden. Personen allen Alters sowohl Anfänger als auch Profis können diesen Sport betreiben.

  4. Schneeschuhwandern

    Schneeschuhwanderungen sind bei Leuten sehr beliebt. Mit Schneeschuhen können Sie die prachtvolle Natur von San Martino di Castrozza erkunden. Verschiedene Routen in der beeindruckenden Dolomitenkulisse warten dabei auf Sie. Klicken Sie hier, um die Wanderungen in San Martino di Castrozza zu entdecken.

  5. Kartfahren

    Eine andere lustige Aktivität, die Sie hier machen können, ist Kartfahren. Sie können waghalsig mit einem Kart fahren mit dem kleinen Unterschied, dass Sie ihn auf einer Eisbahn beherrschen müssen.

  6. Paragliding

    Paragliding ist eine der atemberaubendsten Wintersportarten. Man muss einen Anlauf von 10 bis 20 Schritte nehmen, bevor man ins Leere springt und mit der Hilfe eines kundigen Piloten für 10 bis 30 Minuten durch die Luft segelt. Dies ist ein einzigartiges und aufregendes Erlebnis zwischen den Dolomiten, über die Wälder und die verschneiten Täler, wo sich die Bauernhöfe  Maso Tais und Alpe Tognola befinden.

  7. Skifahren und Snowboarden

    San Martino di Castrozza ist berühmt für seine 12 Skigebiete mit insgesamt 1.220 Pistenkilometern, den San Martino Snowpark und den Rolle Railz Park. Es gibt verschiedene Lifte, wie Prà delle Nasse, Colverde, Carosello delle Malghe und Passo Rolle.

  8. Entspannung

    Wenn Sie nicht abenteuerlustig sind, können Sie in großem Maße in den Thermen oder in der Höhe entspannen. Dank den Skianlagen (der Kabinenbahn Colverde, der Seilbahn Rosetta, der Kabinenbahn Tognola, der Sessellift Ces und Punta Ces) können Sie die besten Orte erreichen, um die Sonnenstrahlen vor der Alpenkulisse in aller Ruhe zu genießen.

Chiama
Prenota